SPC - Statistische Prozessregelung

Züruck

Der Einsatz von statistischen Methoden zur Überwachung und Steuerung von Fertigungsprozessen hat sich heute bereits als Standard durchgesetzt. Mit Hilfe der statistischen Prozessregelung können negative Entwicklungen von qualitätsrelevanten Prozessparametern frühzeitig erkannt und entsprechend gegengesteuert werden.

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, diese Methode im eigenen Unternehmen zielorientiert einzusetzen. Neben den Grundlagen wird Ihnen hierzu ein geeignetes Vorgehen zur Anwendung der Regelkarte in verschiedenen Anwendungsfällen vermittelt. Die praktische Handhabung wird an ausführlichen Übungsbeispielen verdeutlicht.


Termine

08. - 09. Juni 2020 in München
26. - 27. Oktober 2020 in Köln



Galerie

SIXSIGMA Europe GmbH, Theodor-Heuss-Ring 23, 50668 Köln / Tel. +49221-77109 560 / Fax +49221-77109 31 / office@six-sigma-europe.com

Registrieren Sie sich für Schulungen

*Ich akzeptiere die Teilnahme- und Anmelde-bedingungen

Frage stellen